Gezielte Diagnostik

Kindheit, Jugend und Erwachsenwerden sind Lebensabschnitte, in denen große Veränderungen stattfinden.

Gerade bei jungen Menschen mit Behinderungen und Leistungseinschränkungen sind bei diesem Übergang oftmals spezifische Hilfestellungen erforderlich, um eine langfristige und erfolgreiche Eingliederung in das Berufsleben erreichen zu können.

In unserem Assessment-Center bieten wir ein modulares berufseignungsdiagnostisches Konzept, um eine fundierte Berufswegeplanung und Förderdiagnostik zu realisieren. Zielsetzung ist die Erarbeitung einer tragfähigen und realisierbaren beruflichen Perspektive.

Der erforderliche Zeitrahmen des Assessment ist abhängig von der Komplexität des Falls und des Umfangs der Fragestellungen. Die einzelnen Angebote können auf Wunsch modifiziert und den jeweiligen Erfordernissen der Kunden angepasst werden.

Wir bieten:

  • Arbeitserprobung
  • Abklärung der beruflichen Eignung
Thomas Winkler

Thomas Winkler

Abteilungsleitung Assessment

Telefon 09443 / 709 340

Liane Decker

Liane Decker

Sekretariat Assessment

Telefon    09443 / 709 104
Telefax    09443 / 709 375