« Zurück

3. Platz bei der Deutschen Fußballmeisterschaft der Berufsbildungswerke

Bei den diesjährigen deutschen Fußballmeisterschaften der BBWs in Winnenden konnte sich unsere Mannschaft, wie bereits im Vorjahr erneut über den 3. Platz freuen. Es wäre mehr drin gewesen, leider verpassten wir das Finale jedoch knapp. Die Jungs vertraten das BBW Abensberg sehr würdig und gingen mit Teamgeist und Respekt stets mit gutem Beispiel voran. Außerdem wurde Matin Rahimi mit 12 Treffern zum Torschützenkönig des Turniers gekürt.

Bild von links oben nach rechts unten: Matin Rahimi, Alex Rombach, Ezeddin Shalabi, Joscha Driemeyer, Konrad Brandenburg, Aaron Müller Berdones, Mumtas Karimi, Ali Kone, Patrick Berner, Bernhard Heuwieser, Mohamed Barrie)

 

Text und Bild: Patrick Berner