« Zurück

Einladung: Vortrag von Pfarrer Rainer Maria Schießler im Berufsbildungswerk

Pfarrer Rainer Maria Schießler aus München ist am 18. Oktober 2019 zu Gast im Berufsbildungswerk Abensberg

„Himmel. Herrgott. Sakrament - Auftreten statt austreten" – so lautet der Vortrag und der Titel des Buches von Rainer Maria Schießler. Auf Einladung des Vereins „Kloster Säben Freunde e.V."  kommt Pfarrer Schießler in die Kapelle des Berufsbildungswerkes Abensberg. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Rainer Maria Schießler, geboren 1960, ist katholischer Pfarrer. Schießler gilt durch unkonventionelle Seelsorge und teilweise medienwirksame Aktionen als einer der bekanntesten Kirchenmänner in Deutschland. Sein Anliegen: Mit zugespitzten Appellen aufrütteln und für eine lebhafte, engagierte Kirche eintreten. Seit 1993 ist er Pfarrer in St. Maximilian in München, im Jahr 2011 übernahm er auch die Münchner Heilig-Geist Gemeinde am Viktualienmarkt. Egal was er tut -sein Rezept heißt Klartext.

Eintritt frei – Spenden erwünscht!

Einlasskarten gibt es in der Buchhandlung Nagel im EKZ, Touristinfo Abensberg und am Kundenservicecenter im BBW.

Der Reinerlös dieser Veranstaltung kommt dem Kloster Säben in Südtirol zugute, dass der Verein seit über 15 Jahren unterstützt.

Die Mitglieder des Vereins „Kloster Säben Freunde e.V. freuen sich auf Sie!